Posts mit dem Label #petercolat werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label #petercolat werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 16. Juli 2019

Statement - USZ / nicht USZ ? - Peter Colat

Hallo Zusammen

Gerne möchte ich noch auf die vielen Nachrichten und den Unmut der verbreitet wird eingehen.
Letztes Jahr wurde von allen Seiten beanstandet, dass wir nicht organsiert und sehr chaotisch unterwegs wären. Es gab auch Reibereien deswegen.

Nach Besprechung mit allen Instruktoren und Apnoetauchern die lange dabei sind, wollten wir eine Basis für alle schaffen.
Wir sind eine Apnoe Community, "Freediving Zürich" und wollen es auch sein und leben. Alle sollen Spass haben und offen für Neue sein, dass war das Ziel. Wir waren uns alle einig!

Es kann aber nicht sein, dass es jetzt USZ oder nicht USZ heisst.
Einige haben sich für den USZ entschieden und andere nicht - das ist OK und das war auch vorher schon so.
Jeder durfte entscheiden was er wollte. Da hatte es niemanden gestört.
Warum ist das nun so?

Die Mehrheit will Struktur aber niemand will etwas machen?
Alle wollen mehr Pool, aber woher nehmen und nicht stehlen?
Was läuft da falsch?
Jetzt bietet der USZ eine Struktur mit Pools und Sicherheit an und einige ehemaligen USZ-ler bekämpfen das Neue Konzept. Warum?
USZ ist eine Möglichkeit das ganze zu koordinieren und eine Struktur rein zu bringen wie es gewünscht wurde.

Verstehe das ganze wirklich nicht. Ich persönlich bin davon überzeugt und mir sicher, dass wir so unsere Community "Freediving Zürich" und unsere aller Level weiter voran bringen können und es vieles vereinfacht.
Feel Free… entscheidet selber was ihr möchtet.

Fragen oder Feedbacks könnt ihr gerne geben.
Bis heute Abend

Gruss Peter