Mittwoch, 22. August 2018

Do. 23.08.18 Training Herrliberg 18.45

Manou, Antoine und ich trainieren nochmals an Betty. (wird wohl 'ne intermediate SM Trainingsboje)
CWT da wenig Grundgewicht. Nein, ich schleppe keim FIM-Gewicht per ÖV mit! ;)
max. 1 Platz ist noch zu vergeben!

Wollen mehr kommen, müsstet ihr selbst noch Bojen und Verantwortung (Safety!) mitnehmen! ;)

lg Gregor

Kommentare:

Peter Colat - www.freediving.ch hat gesagt…

Bin auch dabei. Nehme meine Boje noch mit falls jemand noch Lust hat.
Gruss Peter

Julian Studer hat gesagt…

Hi all, bin zu 80% dabei, muss morgen früh noch mit dem Motorrad vom Wallis nach Zürich fahren, das ist der Plan

Marina Medovaya hat gesagt…

Ich moechte kommen. Will unbedingt FIM trainieren, kann 4 kg Blei mit OeV mitbringen. Peter, waere es moeglich bei Dir? Die Boje von Gregor ist ausgebucht)) Lg, Marina

Grigoriy Khazaridi hat gesagt…

Bin dabei!
LG Grigoriy

David Vukovic hat gesagt…

Servus zusammen,

ich hatte eine richtig gute Zeit bei meinem ersten Freiwasser-Training gestern (Vielen Dank für die Betreuung @Marco!) und bin wie wir in Österreich sagen würden saumäßig angfuchst und will daher sobald es geht wieder ins Wasser.

Die Anzahl an Newbies scheint sich ja gerade etwas negativ auf das Training der alten Hasen auszuwirken - was mir als Neuling natürlich absolut unangenehm ist und Leid tut!

Meint ihr wir Anfänger könnten uns nach Absprache und Briefing mit einem Instruktor selbst sichern - vl. bis max 15-20 m an der Schwimmerboje (Licht, Safety und alle Protokolle vorausgesetzt)? Schön Nahe zum Ufer wärs ja und die maximale Tauchtiefe auch nicht so schlimm (21m?) Hätte jemand von den Newbies Lust bei so einer Newbie-Truppe mitzumachen? Könnten dann auch gemeinsam aufwärmen usw. Vielleicht könnte sich ja dann von Zeit zu Zeit ein Instructor dazugesellen und uns die Technik um die Ohren hauen :) nur dann eben ohne Verpflichtung & Verantwortung, da wir ja grundsätzlich eigenständig sind. Nur so als Idee um euch ein bisschen zu entlasten.

Danke für den netten Abend gestern!
David

Peter Colat - www.freediving.ch hat gesagt…

Ja das geht Marina

Patrick W hat gesagt…

Wenns ok ist komme ich einfach nach, so um 19.20uhr...?
Lg. Patrick

Unknown hat gesagt…

@David Vukovic: an sich gute Idee. Willst du aber zwecks Diskussion und Organisation nicht lieber ein Thema in ein Forum eröffnen und den Likk dazu posten? Z.B. https://www.apnoe-tauchen-forum.de (habe spontan kein anderes gefunden)
Es geht bestimmt auch hier mit einem separaten Beitrag + Kommentare. Ein Forum ist aber mE mindestens für die Erstorganisation (unter Newbies) besser geeignet.

Gruss
Christian

PS: habt ihr alle Blogspot oder Google Plus Accounts? Mit dem normalen Google Account werden meine Beiträge immer als “Unknown” angezeigt.

Julian Studer hat gesagt…

ich bin dabei heute =)

Patrick W hat gesagt…

Schätze werde doch pünktlich da sein! =) gruss

Manou Maier hat gesagt…

@David Vukovic und Unknown Christian:
separater Eintrag zur Diskussion finde ich sehr gut. Ich würde das hier in unserem freedivingzurich.ch-Forum machen. Hier macht es am meisten Sinn.

@ Christian (Unknown) Ich habe kein Google Plus Account und acuh nich Blogspot. Aber eine Gmail-Adresse, über welchen ich mich hier als Bloggerin registriert habe...

David Vukovic hat gesagt…

@Manou @Christian, klingt doch super, dann höre ich mich mal um wie man am besten so einen Newbies-Channel organisiert! :)

@Christian: Bin ebenfalls mit meinem normalen Google Account eingeloggt, aber ich glaube es klappt erst wen man Google+ ausgefüllt/aktiviert hat!

Lieben Gruss
David

Kommentar veröffentlichen

Probleme mit Kommentaren? --> howto